Veranstaltungen
Di., 05
Mai.

2020

Arbeit in Zeiten von Corona | Küchenphilosophie live

Di., 05. Mai. 2020, 19:00 - 20:30

„Arbeit in Zeiten von Corona“ Küchenphilosophie Session #4 live

Küchenphilosophie! Dabei geht um Diskussionen, Austausch, Ideen und nicht zuletzt um Themen, die uns gerade bewegen. Gemeinsam mit dem VNB e.V. – BildungsINITIATIVEn in Niedersachsen und der G mit Niedersachsen – Bildungs- und Beratungsstelle laden wir euch zum Austausch ein. Was bedeutet Corona für euer Leben in Hannover? Welche Auswirkungen hat es auf das Leben in anderen Ländern? Hat sich eure Arbeit verändert? Was vermisst ihr am meisten? Welche Einschränkungen eurer Freiheit sind für euch vertretbar? Wir möchten mit euch über Themen wie Freiheit, Demokratie, Arbeit, Kultur und Klimaschutz sprechen. Hier kann jede*r Philosophin sein und von Erfahrungen aus dem eigenen Leben und dem Alltag hier in Hannover, in Deutschland oder auch anderen Teilen der Welt berichten.

Bei der Session #4 geht es um das Thema „Arbeit in Zeiten von Corona“. Corona wirkt sich ganz unterschiedlich auf unsere Arbeitswelt aus. Plötzlich wird zwischen systemrelevanten und nicht-systemrelevanten Berufen unterschieden und dann sind plötzlich die Arbeitskräfte relevant, denen bisweilen gesellschaftlich und wirtschaftlich zu wenig Beachtung geschenkt wird. Während die einen Überstunden machen, müssen andere betriebsbedingt in Kurzarbeit gehen. Wiederum andere stehen am Existenzminium und warten sehnsüchtig darauf, dass die Politik sich für Lockerungen ausspricht.

Wir möchten den Blick auf verschiedene Arbeitsbereiche richten. Unsere Gesprächspartner*innen erzählen aus ihrem Berufsalltag und von Gesprächen mit Kolleg*innen.

– Wie fühlt es sich für Verkäufer*innen an, beklatscht und bejubelt zu werden?
– Vor welchen Herausforderungen steht die Belegschaft in Krankenhäusern?
– Wie wirkt sich die Krise auf Familien aus?
– Wie wird es wohl sein, wenn die Kids wieder im Kindergarten sind?

Ihr könnt über Facebook live teilnehmen oder euch anmelden bei Franziska, um an der Veranstaltung über ZOOM teilzunehmen. franziska@hometown-hannover.de

Die Veranstaltung wird über ZOOM stattfinden. Eure Fragen und Anmerkungen können im Chat geteilt werden.

Ort: Online
Anmeldung und Information: Moderation: Manfred Brink (Verein Nds. Bildungsinitiativen e.V.) Informationen, Kontakt, Mitmachen: Hometown e. V., Franziska Wolters, franziska@hometown-hannover.de
Veranstalter*innen: Hometown e. V., Deisterstraße 24, 30449 Hannover, www.hometown-hannover.de, info@hometown-hannover.de und der Verein Niedersächsischer Bildungsinitiativen e.V.

Abonniere unseren Newsletter!

Abonniere unseren Newsletter und schließe dich anderen Abonnent*innen an!

Der Newsletter wird per E-Mail verschickt. Der Newsletter enthält Informationen über Veranstaltungen und Informationen über unseren Verein. Wir werden Deine personenbezogenen Daten, die wir für den Versand des Newsletters verarbeiten, Dritten nicht zur Verfügung stellen. Du kannst dich jederzeit von unserem Newsletter abmelden und somit deine Einwilligung für den Erhalt des Newsletters widerrufen.